Beiträge

AGB

 

1. Allen Lieferungen und Leistungen liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung sowie der Schriftform.

 

2. Sollte der Käufer im Fall des Verzuges oder der Unmöglichkeit Schadenersatz wegen Nichterfüllung verlangen, so beschränkt sich dieser bei leichter Fahrlässigkeit auf höchstens 2% des Kaufpreises und umfaßt lediglich den Ersatz unmittelbaren Schadens, also insbesondere nicht Ersatz des entgangenen Gewinns oder eines sonstigen mittelbaren Schadens. Weitergehende Ansprüche des Käufers - insbesondere auf Lieferung - sind ausgeschlossen.

 

3. Beanstandungen wegen Transportschäden hat der Kunde unmittelbar gegenüber dem Transportunternehmen innerhalb der dafür vorgesehenen Fristen geltend zu machen. Bei Sendungen des Kunden an uns trägt der Kunde jedes Risiko, insbesondere das Transportrisiko.

 

4. Ein Zurückbehaltungsrecht kann der Kunde geltend machen, wenn es auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

 

5. Beanstandungen wegen Lieferumfang, Sachmängeln, Falschlieferungen und Mengenabweichungen sind, soweit diese durch zumutbare Untersuchungen feststellbar sind, unverzüglich, spätestens jedoch binnen einer Woche nach Erhalt der Ware geltend zu machen. Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate ab Erhalt der Ware. Bei berechtigten Beanstandungen werden Fehlmengen nachliefern oder nach Ihrer Wahl die Ware umgetauscht.Ist im Falle eines Umtausches der Ware auch die zweite Ersatzlieferung mangelhaft, so steht dem Käufer das Recht auf Wandlung oder Minderung zu. Die Gewährleistung für Mängel bei Geräten ist auf Nachbesserung beschränkt.

 

6. Der Kaufgegenstand bleibt bis zum Ausgleich der aufgrund des Vertrages zustehenden Forderungen unser Eigentum . Der Eigentumsvorbehalt bleibt auch bestehen für alle Forderungen, die wir gegen den Käufer im Zusammenhang mit dem Kaufgegenstand, z. B. aufgrund von Reparaturen sowie sonstigen Leistungen, nachträglich erwirbt. Während der Dauer des Eigentumsvorbehaltes ist der Käufer zum Besitz und vertragsgemäßen Gebrauch des Kaufgegenstandes berechtigt, solange er seinen Verpflichtungen aus dem Eigentumsvorbehalt und seinen Verpflichtungen aus der Geschäftsverbindung fristgerecht nachkommt.

 

7. Wir sind berechtigt, die im Rahmen der Geschäftsbeziehung erforderlichen personenbezogenen Daten des Kunden zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten.

 

8. Nichts, was in unseren Informationen enthalten ist, ist dazu bestimmt, Krankheiten zu behandeln oder zu diagnostizieren. Für medizinischen Rat wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es werden keine medizinischen Versprechungen oder Behauptungen im Zusammenhang mit unseren Produkten aufgestellt.

 

9. Die Hersteller der auf unseren Webseiten vorgestellten Geräte messen diesen eine therapeutischen bzw. diagnostische Wirkung bei, die wissenschaftlich nicht abgesichert ist. Sie berufen sich auf die Forschungsergebnisse von Dr.H.R.Clark (Heilung ist möglich), Dr. Nenah Silver (The Rife Handbook of Frequency Therapy) und anderen Forschern.


10. Wenn Sie mit Paypal bezahlen werden Ihnen die uns entstehenden Kosten als Gebühren in Höhe von 2,5% des Gesamtbetrages (ohne Versandkosten) in Rechnung gestellt. Paypal Zahlungen sind nur bis 1500 € möglich.


11. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für beide Teile Gelnhausen.